AXA Dent Komfort - LogoAXA Dent Komfort U | Test & Vergleich

lächelnde Frau - AXA Dent Komfort

AXA Dent Komfort - günstiger Schutz ab 14,71€

  • Günstiger Mittelklassetarif (Stiftung Warentest „Gut“ 1,8)
  • 75% für Implantate, Inlays & Zahnerhaltung
  • Bis zu 100 € p.a. für Professionelle Zahnreinigung
  • Auch für Kinder gut geeignet (Kieferorthopädie 75%!)

 
 
Ihr Beitrag:

AXA Dent-Komfort | "Gut" bewertet bei Stiftung Warentest

Die AXA zählt schon seit langem zu den größten Anbietern im Segment private Krankenversicherung. Auch im Bereich Krankenzusatzversicherung entwickelt die AXA ihr Produktportfolio stetig weiter. Seit 2012 werden in der Tarifserie "AXA DENT" verschiedene Zahnzusatzversicherungen angeboten. 

Der Tarif AXA Dent Komfort bietet einen guten und günstigen Einstieg im oberen Mittelklasse-Segment - bei Stiftung Warentest wurde der Tarif mit der Note "Gut" (1,8) bewertet. Noch besser wurde der Tarif AXA Dent Premium bewertet, quasi der "große Bruder" - diesen Tarif bewertete Finanztest mit Note 1,2.

AXA Dent Komfort - günstiger Einsteigerschutz

Günstige Beiträge, Top-Leistungen - so könnte man das Konzept des Tarifes Komfort-U am ehesten beschreiben. Die günstigen Beiträge sind dem Umstand geschuldet, dass die Tarife ohne Altersrückstellungen kalkuliert sind, d.h. die Beiträge starten sehr günstig, erhöhen sich dann allerdings in gewissen Abständen automatisch, wenn die versicherte Person eine höhere Altersklasse erreicht.

Das Preis-Leistungsverhältnis im Tarif AXA DENT Komfort-U ist absolut top. Hier wird für teure Zahnersatzbehandlungen 75% geleistet und auch die Erhaltung eines guten Zahnzustandes ist gut abgesichert, so leistet der Komfort-Tarif von AXA bis zu 100 Euro pro Jahr für Zahnprophylaxe und auch teure Füllungen, Wurzel- oder Parodontalbehandlungen sind zu 75% abgesichert.

Die Wartezeiten sind mit 6 Monaten absolut moderat (üblich sind eher 8 Monate) und auch die anfänglichen Begrenzungen in den Anfangsjahren sind ausreichend.

Auch für Kinder bietet die AXA  gute Leistungen. In der Komfort-Variante werden für teure Zahnspangen bis zu 75% übernommen (KIG 2 ohne Begrenzung, KIG 3-5 maximal 700 Euro).

 

AXA Dent Komfort - sinnvolle Zahnzusatzversicherung

Alles in allem, zählen die Tarife AXA DENT Premium und DENT Komfort damit zum besten was derzeit in Deutschland in Sachen Zahnzusatzversicherung zu bekommen ist. Das zeigt auch das sehr gute Ergebnis von Stiftung Warentest - wer sehr gute Zähne hat und überlegt, ob eine Zahnzusatzversicherung sinnvoll ist, der ist im günstigen Einsteigerschutz von AXA sicherlich gut aufgehoben - die Beiträge sind überschaubar und wenn dann trotz guter Zahnpflege mal etwas ist, steht man nicht ganz im Regen und hat zumindest 75% der Kosten gedeckt.