CSS Zahnzusatzversicherung - Beitragsanpassung 2011

2010-10-11 14:04

Beitragssteigerung bei der CSS Zahnzusatzversicherung: Moderne Zahnheilkunde hat ihren Preis

Die CSS Versicherung bietet mit ihrer Zahnzusatzversicherung seit Jahren absolute Top-Leistungen und das in der Vergangenheit immer zu sehr günstigen Konditionen. Kürzlich hat die CSS allerdings angekündigt, dass die Beiträge in der Zahnzusatzversicherung zum Anfang 2011 steigen werden.
 
Im Zuge gestiegener Kosten für die Schadenabwicklung müssen die Beiträge bei der CSS Zahnzusatzversicherung um rund 20% erhöht werden. Was sich auf den ersten Blick sehr viel anhört, relativiert sich schnell, wenn man im Gegenzug die Leistungen der CSS Versicherung im Marktvergleich betrachtet.

Button um Zahnzusatzversicherung zu berechnen
 
Zunächst möchten wir gerne die Frage beleuchten, warum es in der Zahnzusatzversicherung überhaupt zu derartigen Anpassungen kommen kann:
 
Im Bereich der modernen Zahnheilkunde erleben wir seit einigen Jahren einen rasanten Fortschritt, welcher
erfreulicherweise dazu führt, dass Zahnerkrankungen immer früher erkannt werden können. Auch die erforderlichen Behandlungsmethoden werden ständig weiterentwickelt. Kehrseite dieser erfreulichen Entwicklung ist jedoch, dass moderne und hochwertige Behandlungsmethoden in der Regel sehr teuer sind und finanziert werden müssen.
 
Wir alle, die wir von diesem medizinischen Fortschritt profitieren möchten, müssen diesen letztlich auch bezahlen. Insofern ist es hoffentlich für jeden nachvollziehbar, dass auch bei einer Zahnzusatzversicherung die Beiträge von Zeit zu Zeit an die neuen Gegebenheiten angepasst werden müssen. 
 
Viele Interessenten stellen sich nun nach dieser Ankündigung die Frage, ob die Zahnzusatzversicherung CSS Top auch nach der Beitragserhöhung noch attraktiv ist.
 
Wir von Zahnzusatzversicherung-Experten.de beantworten diese Frage mit einem klaren eindeutigen JA!
 
Wenn man die CSS Zahnzusatzversicherung im Marktvergleich betrachtet, dann stellt man fest, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis nach wie vor sehr gut ist. 
 
Die Schweizer Zahnzusatzversicherung CSS bietet sowohl im Bereich Zahnersatz überdurchschnittlich hohe Leistungen (80 bis 90% für Implantate, Inlays, Kronen, Brücken, etc.) als auch für Zahnerhaltung (z.B. Kunststofffüllungen) oder Prophylaxe (z.B. wird auch die professionelle Zahnreinigung von der CSS Zahnzusatzversicherung zu 100% abgedeckt).
 
Das ist jedoch noch nicht alles:
 
Im Gegensatz zu vielen Mitbewerbern verzichtet die CSS Versicherung auf die ansonsten übliche Leistungsstaffel während der ersten Versicherungsjahre. D.h. wo die meisten anderen Versicherer die Zahnersatzleistungen zunächst über 3, 4 oder 5 Jahre mehr oder weniger stark begrenzen (z.B. auf maximal 500 Euro im ersten Laufzeitjahr, maximal 1000 Euro im zweiten Jahr, usw.) leistet die CSS bereits von Anfang an in unbegrenzter Höhe!
 
Das dürfte für viele Interessenten nach wie vor ein Anreiz sein, trotz der Beitragsanpassung die CSS Zahn abzuschließen, zumal die Zahnzusatzversicherung der CSS auch nach der Erhöhung nicht unbedingt teurer ist als andere Anbieter mit ähnlichem Leistungsspektrum.
 
Für jüngere Menschen, die (noch) sehr gute Zähne haben, bietet sich als Alternative z.B. die neue Zahnzusatzversicherung Janitos Dental Plus an. Die Leistungen für Zahnersatz, Zahnbehandlung und Prophylaxe sind zwar bei der CSS noch ein wenig hochwertiger, im großen und ganzen aber mit der CSS vergleichbar, allerdings insbesondere bei jüngeren Personen deutlich günstiger.

Zurück

2019

2019-02-10 16:31

Für was ist eine Zahnzusatzversicherung?

Viele Menschen fragen sich, wofür man eigentlich eine Zahnzusatzversicherung braucht. Die Antwort ist eigentlich einfach: die gesetzliche Krankenkasse bietet für Zahnersatz nur geringe Zuschüsse, die sich auf Basis der sogenannten Regelversorgung berechnen.

Wer auf eine gute Versorgung seiner Zähne Wert legt (z.B. Implantate o.Ä.) und die hohen Kosten dafür nicht selbst tragen möchte, sollte eine Zahnzusatzversicherung abschließen.

Weiterlesen …

2019-02-10 14:57

Wie viel kostet eine gute Zahnzusatzversicherung?

Eine gute Zahnversicherung kostet für junge Erwachsene ab 8 Euro im Monat. Wer älter ist oder mehr Leistungen versichern möchte, zahlt mehr. Wie viel die Versicherung genau kostet, hängt vom Alter, vom Zahnzustand und von der Qualität bzw. dem Umfang der versicherten Leistungen ab. 

Bei uns erfahren Sie, wie viel eine gute Zahnzusatzversicherung kostet.

 

Weiterlesen …