Trend: über 15 Mio Deutsche haben eine Zahnzusatzversicherung

2017-01-04 13:46

Zahnzusatzversicherungen - Entwicklung 2005 bis 2015

Nach aktuellen Zahlen, die der Verband der Privaten Krankenversicherung am gestrigen Dienstag veröffentlichte, hat sich die Zahl der bestehenden Zahnzusatzversicherungen seit dem Jahr 2005 fast verdoppelt. Die Zahnzusatzversicherung ist damit nach wie vor die attraktivste Art der Krankenzusatzversicherung.

Mittlerweile ist vielen Menschen in Deutschland bekannt, dass die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung im Bereich Zahnersatz nur eine Grundversorgung (die sogenannte Regelversorgung) abdeckt. Wer beispielsweise im Bereich der Backenzähne eine Krone aus Gold oder Keramik haben möchte, der muss gegenüber dem „Kassenmodell“ (eine einfache Stahlkrone) einen erheblichen Aufpreis aus eigener Tasche bezahlen. Kein Wunder also, dass private Zahnzusatzversicherungen im Trend liegen.

Im Jahr 2005 lag die Zahl der bestehenden Zusatzpolicen noch bei 7,79 Millionen - bis Ende 2015 stieg deren Zahl bereits auf 14,95 Millionen an. Der starke Aufwärtstrend bei Zahnzusatzversicherungen hielt auch im Jahr 2016 an - zum 31. Oktober 2016 bestanden hatten bereits 15,32 Millionen Menschen eine solche Police abgeschlossen.

Die Zahlen belegen, dass die Deutschen großen Wert auf ihre Zahngesundheit legen und auf private Vorsorge setzen. Der starke Anstieg speziell bei Zahnpolicen hängt sicherlich auch mit der Gesundheitsreform 2005 zusammen, wo beschlossen wurde, dass sich die Kassen bei Zahnersatz nur noch mit befundbezogenen Festzuschüssen beteiligen.

Tipp: wir haben über 100 Tarife privater Zahnzusatzversicherungen getestet und bieten Ihnen in unserem Online-Rechner einen kostenlosen Überblick mit aktuellen Beiträgen - hier geht es zu unserem Zahnzusatzversicherung Vergleich

Zurück

2019

2019-05-06 13:49

76 von 234 getesteten Zahnzusatzversicherungen laut Finanztest „Sehr Gut“

In den vergangenen Jahren hat die Stiftung Warentest ihren Test für Zahnversicherungen etwa alle 2 Jahre überarbeitet. Nach 2018 waren wir daher etwas überrascht, dass es schon im Mai 2019 wieder so weit war.

Die Ergebnisse fallen ähnlich aus wie in den vergangenen Jahren: 76 von 234 getesteten Tarifen sind „Sehr Gut“. Stiftung Warentest nennt zudem besonders günstige Angebote.

 

Weiterlesen …

2019-02-10 16:31

Für was ist eine Zahnzusatzversicherung?

Viele Menschen fragen sich, wofür man eigentlich eine Zahnzusatzversicherung braucht. Die Antwort ist eigentlich einfach: die gesetzliche Krankenkasse bietet für Zahnersatz nur geringe Zuschüsse, die sich auf Basis der sogenannten Regelversorgung berechnen.

Wer auf eine gute Versorgung seiner Zähne Wert legt (z.B. Implantate o.Ä.) und die hohen Kosten dafür nicht selbst tragen möchte, sollte eine Zahnzusatzversicherung abschließen.

Weiterlesen …

2019-02-10 14:57

Wie viel kostet eine gute Zahnzusatzversicherung?

Eine gute Zahnversicherung kostet für junge Erwachsene ab 8 Euro im Monat. Wer älter ist oder mehr Leistungen versichern möchte, zahlt mehr. Wie viel die Versicherung genau kostet, hängt vom Alter, vom Zahnzustand und von der Qualität bzw. dem Umfang der versicherten Leistungen ab. 

Bei uns erfahren Sie, wie viel eine gute Zahnzusatzversicherung kostet.

 

Weiterlesen …