Zahnzusatzversicherung Vergleich 2016

2016-04-26 21:21

Maximilian Waizmann klärt auf: so vergleichen Sie Zahnversicherungen optimal

Zahnzusatzversicherung Vergleich - Rechner Starten
Zahnzusatzversicherung Vergleich - Rechner Starten

Zahnzusatzpolicen liegen im Trend – fast jeder Fünfte Kassenversicherte hat schon eine abgeschlossen. Doch die Nachfrage ist ungebrochen – tagtäglich durchforsten viele Menschen das Internet auf der Suche nach der optimalen Zahnzusatzversicherung.

Maximilian Waizmann liefert eine Anleitung für den optimalen Zahnzusatzversicherung Vergleich.

 

Schließen Sie nicht unbesehen das erstbeste Angebot ab. Viele Krankenkassen schicken ihren Versicherten Werbung für private Zusatzversicherungen – viele Kassenversicherte vertrauen dem Angebot „ihrer“ Krankenkasse und schließen die oftmals günstig anmutenden Tarife ab. Doch Krankenkassen bieten ihren Mitgliedern nicht etwa besonders hochwertige Tarife mit guten umfassenden Leistungen an, sondern erfahrungsgemäß handelt es sich dabei eher um möglichst billige Tarife mit eher schwachen Leistungen, die sich einfach verkaufen lassen.

 

Führen Sie daher einen Vergleich durch und lassen Sie sich bei Bedarf von uns beraten!

 

Unser Vergleichsrechner zeigt Ihnen dabei in zwei Schritten passende Angebote auf:

 

  • Schritt 1: Abschließbarkeitsprüfung:

     

    Sie geben Ihr Geburtsdatum im Rechner ein und beantworten einige Fragen zum Zahnzustand. Damit stellen wir sicher, dass Ihnen nur solche Tarife angezeigt werden, die am Ende auch abschließbar sind – denn es macht kaum Sinn, Tarife in den Vergleich mit einzubeziehen, die zwar gute Leistungen bieten, welche Sie jedoch aufgrund individueller Besonderheiten des Zahnzustandes gar nicht abschließen können (denn bei vielen Angeboten wird vor Abschluss eine Risikoprüfung durchgeführt – wenn Sie z.B. fehlende Zähne, Zahnersatz oder Parodontose haben, können diese Angebote unter Umständen gar nicht abgeschlossen werden).

     

  • Schritt 2: Zahnzusatzversicherungen vergleichen & filtern

     

    Unser Rechner zeigt Ihnen im Anschluss abschließbare Tarife an – eingeteilt in 3 Blöcke (Tarife mit Top-Leistungen / Gute Alternativen / günstige Basisabsicherung). Mit zwei Auswahlmöglichkeiten, können Sie die Ergebnisse variieren – wählen Sie, ob Sie nur Zahnersatz versichern möchten, oder ob Sie auch Wert legen auf Leistungen für Prophylaxe & Zahnerhaltung. Darüber hinaus können Sie auswählen, ob Sie speziell die Testsieger von Stiftung Warentest vergleichen möchten oder ob Sie gezielt Tarife mit anfänglich sehr hohen Leistungsbegrenzungen suchen.

     tl_files/bilder/news/Zahnzusatzversicherung-Vergleich-Schritt-1.pngtl_files/bilder/news/Zahnzusatzversicherung-Vergleich-Schritt-2.png

    Alle Tarife erhalten eine einfache Sterne-Bewertung für den Überblick. Die Sternebewertung bezieht einerseits die Leistungen ein, andererseits auch das Preisniveau (Tarife mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis erscheinen weiter oben in der Liste).

     

    Über die „Lupe-Funktion“ können Sie bis zu 3 Tarife komfortabel nebeneinander vergleichen – dazu stehen Ihnen alternativ ein Kurzvergleich mit den wichtigsten Details zur Verfügung oder alternativ ein sehr ausführlicher Vergleich vieler Details der Versicherungsbedingungen.Zahnzusatzversicherung Vergleich mit Lupe-Funktion

 

Wenn Sie Hilfe benötigen, stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne mit unserer Experten-Beratung zur Verfügung – schreiben Sie uns einfach per Mail oder rufen Sie an. Wir unterstützen Sie gerne bei der Auswahl der passenden Versicherung.

 

Klicken Sie auf den Link „Antrag anfordern“, öffnet sich ein Anforderungs-Formular – füllen Sie das Formular aus und Sie erhalten direkt nach Absenden des Formulares das gewünschte Angebot per E-Mail – zusätzlich senden wir natürlich auch alle Unterlagen und Versicherungsbedingungen, sowie den Antrag per Post.

 

Bei einigen Tarifen, beispielsweise für den AXA Dent Premium, steht Ihnen optional auch die Möglichkeit zur Verfügung, die gewünschte Zahnzusatzversicherung direkt online abzuschließen – klicken Sie dazu im Anforderungsformular auf den blauen Link „Online-Abschluss“ - Sie werden dann direkt in den Antragsprozess geleitet (auch ein Online-Abschluss ist ohne Risiko – Sie haben 14 Tage Zeit, die abgeschlossene Versicherung zu widerrufen, falls Sie sich im Nachhinein doch anders entscheiden sollten).

 tl_files/bilder/news/Zahnzusatzversicherung-Online-Abschluss.png

Die Angebotserstellung durch unsere Experten ist absolut unverbindlich & kostenfrei. Ihre Daten werden von uns nicht verkauft oder in sonstiger Weise an Dritte weitergegeben. Wir gehen absolut sorgsam mit Ihren persönlichen Daten um und verwenden diese ausschließlich zur Erstellung des gewünschten Angebotes zur Zahnversicherung. 

Zurück

2020

2020-01-09 16:35

Höherer Festzuschuss für Zahnersatz ab Oktober 2020

Erfreuliche Nachrichten für alle, die künftig Zahnersatz benötigen: gesetzlich Krankenversicherte erhalten künftig mehr Geld, wenn sie Kronen, Brücken oder Prothesen benötigen. Der befundbezogene Festzuschuss steigt ab Oktober 2020 um 10%.

Das ist zwar schön – aber was das konkret bedeutet und warum man trotzdem eine Zahnzusatzversicherung braucht, erläutern wir im folgenden.

Weiterlesen …