"Reine" Zahnersatz-Versicherung

  • Zahnersatz (z.B. Implantate) jetzt optimal bis 100% absichern
  • ohne unnötigen Schnickschnack wie PZR oder Zahnerhalt
  • die besten reinen Zahnersatztarife im Vergleich
Autor: Maximilian Waizmann - Experte Zahnzusatzversicherung

Maximilian Waizmann | Versicherungsfachmann BWV

Sie suchen eine reine Zahnersatzversicherung? Der Tarif soll hauptsächlich teure Implantate, Kronen, Brücken oder herausnehmbaren Zahnersatz abdecken? Dann sind Sie hier genau richtig.

Nicht jeder benötigt Komfortleistungen wie Zahnreinigung, Füllungen oder ähnliches - wer zum Beispiel schon herausnehmbaren Zahnersatz trägt, für den ist eine reine Zahnersatzversicherung meist viel sinnvoller. Auch die Stiftung Warentest bewertet Leistungen für Prophylaxe und Zahnerhalt in ihrem Zahnzusatzversicherung Test nicht.

Bei uns finden Sie eine Übersicht der besten Tarife, wenn Sie nur Zahnersatz ohne unnötigen Schnickschnack versichern möchten!

 

Zahnersatz Planung

Zahnersatzversicherung - diese Leistungen sind wichtig

  1. Implantate & implantatgetragener Zahnersatz
  2. Kronen & Teilkronen
  3. Brücken & Keramikverblendungen
  4. herausnehmbare Prothesen (inkl. Teleskope)
  5. Stiftzähne & Veneers

Die 4 besten "reinen" Zahnersatzversicherungen im Vergleich

Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum ein und klicken Sie auf "Jetzt berechnen"!
Barmenia Mehr Zahn 100 DKV KDTP100 Hallesche DentZE100 R+V Premium Z1-U
Tarifname Mehr Zahn 100 KDTP100 DentZE.100 Premium Z1U
Monatsbeitrag 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 €
Online-Abschluss SOFORT-ABSCHLUSS » SOFORT-ABSCHLUSS » SOFORT-ABSCHLUSS » Nein
Angebot Angebot anfordern » Angebot anfordern » Angebot anfordern » Angebot anfordern »
Kalkulation ohne Altersrückstellung   Beitrag steigend ohne Altersrückstellung   Beitrag steigend ohne Altersrückstellung   Beitrag steigend mit Altersrückstellung   Beitrag konstant
Beiträge
AlterBeitrag
0-201,30 €
21-309,50 €
31-4022,50 €
41-5033,70 €
51-6050,40 €
61-10061,40 €
AlterBeitrag
0-192,32 €
20-2916,11 €
30-3924,81 €
40-4936,21 €
50-5953,72 €
60-10063,92 €
AlterBeitrag
0-175,40 €
18-3213,00 €
33-4318,40 €
44-5128,40 €
52-5835,40 €
59-6542,90 €
66-10047,40 €
 
Finanztest Stiftung Warentest - Finanztest Logo Sehr Gut (0,5) Stiftung Warentest - Finanztest Logo Sehr Gut (0,6) Stiftung Warentest - Finanztest Logo Sehr Gut (0,8) Stiftung Warentest - Finanztest Logo Sehr Gut (1,0)
Leistungen Zahnersatz im Überblick
Implantate & Zahnersatz 100% 100% 90 - 100% 90%
Funktionstherapie Ja Ja Ja Ja
Knochenaufbau Ja Ja Ja Ja
Verblendungen Ja bis Zahn 8 Ja bis Zahn 8 Ja bis Zahn 7 Ja bis Zahn 7
Inlays 100% 100% 90% 90%
Wartezeiten für Leistungen
Zahnersatz Keine Wartezeit 8 Monate Keine Wartezeit Keine Wartezeit
Allgemeine Bedingungen & Leistungsdetails
Anfängliche Leistungsstaffel ˆ Ja, die Leistungen im Tarif Barmenia Mehr Zahn 100 sind während der ersten Jahre nach Abschluss in der Höhe eingeschränkt (Summenstaffel).

Zahnersatz:

Die maximalen Leistungen im Bereich Zahnersatz (z.B. Kronen, Brücken oder Implantate) sind anfänglich begrenzt auf:

1. Versicherungsjahr1.500€
1. - 2. Versicherungsjahr3.000€
1. - 3. Versicherungsjahr4.500€
1. - 4. Versicherungsjahr6.000€

Als Versicherungsjahr für die Begrenzungen gilt das Kalenderjahr. Das bedeutet, das 1. Versicherungsjahr beginnt mit dem in der Police angegebenen Versicherungsbeginn und endet dann am 31.12. des laufenden Jahres (das 1. Versicherungsjahr ist somit kürzer als ein volles Jahr, sofern der Versicherungsbeginn unterjährig war).

Sofern Behandlungen auf einen nachweislich nach Abschluss der Versicherung eingetretenen Unfall zurückzuführen sind, entfällt die Begrenzung!

ˆ Ja, die Leistungen im Tarif DKV KDTP100 sind während der ersten Jahre nach Abschluss in der Höhe eingeschränkt (Summenstaffel).

Die maximalen Leistungen des Tarifes sind anfänglich begrenzt auf:

1. Versicherungsjahr600€
1. - 2. Versicherungsjahr1.200€
1. - 3. Versicherungsjahr1.800€

Als Versicherungsjahr für die Begrenzungen gilt das Kalenderjahr. Das bedeutet, das 1. Versicherungsjahr beginnt mit dem in der Police angegebenen Versicherungsbeginn und endet dann am 31.12. des laufenden Jahres (das 1. Versicherungsjahr ist somit kürzer als ein volles Jahr, sofern der Versicherungsbeginn unterjährig war).

Sofern Behandlungen auf einen nachweislich nach Abschluss der Versicherung eingetretenen Unfall zurückzuführen sind, entfällt die Begrenzung!

ˆ Ja, die Leistungen im Tarif Hallesche DentZE100 sind während der ersten Jahre nach Abschluss in der Höhe eingeschränkt (Summenstaffel).

Zahnersatz:

Die maximalen Leistungen im Bereich Zahnersatz (z.B. Kronen, Brücken oder Implantate) sind anfänglich begrenzt auf:

1. Versicherungsjahr1.000€
1. - 2. Versicherungsjahr2.000€
1. - 3. Versicherungsjahr3.000€
1. - 4. Versicherungsjahr4.000€
1. - 5. Versicherungsjahr5.000€

Als Versicherungsjahr für die Begrenzungen gilt das Kalenderjahr. Das bedeutet, das 1. Versicherungsjahr beginnt mit dem in der Police angegebenen Versicherungsbeginn und endet dann am 31.12. des laufenden Jahres (das 1. Versicherungsjahr ist somit kürzer als ein volles Jahr, sofern der Versicherungsbeginn unterjährig war).

Sofern Behandlungen auf einen nachweislich nach Abschluss der Versicherung eingetretenen Unfall zurückzuführen sind, entfällt die Begrenzung!

ˆ Ja, die Leistungen im Tarif R+V Premium Z1-U sind während der ersten Jahre nach Abschluss in der Höhe eingeschränkt (Summenstaffel).

Zahnersatz:

Die maximalen Leistungen im Bereich Zahnersatz (z.B. Kronen, Brücken oder Implantate) sind anfänglich begrenzt auf:

1. Versicherungsjahr1.000€
2. Versicherungsjahr2.000€
3. Versicherungsjahr3.000€
4. Versicherungsjahr4.000€

Während der ersten 4 Jahre stehen insgesamt somit bis zu 10.000€ an Leistung zur Verfügung, sofern die maximal möglichen Leistungen jedes Jahr voll ausgeschöpft werden!

Als Versicherungsjahr für die Begrenzungen gilt das Kalenderjahr. Das bedeutet, das 1. Versicherungsjahr beginnt mit dem in der Police angegebenen Versicherungsbeginn und endet dann am 31.12. des laufenden Jahres (das 1. Versicherungsjahr ist somit kürzer als ein volles Jahr, sofern der Versicherungsbeginn unterjährig war).

Sofern Behandlungen auf einen nachweislich nach Abschluss der Versicherung eingetretenen Unfall zurückzuführen sind, entfällt die Begrenzung!

Labor- / Materialpreisliste Nein Nein Nein Nein
Monatsbeitrag 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 €
Sofort-Abschluss SOFORT-ABSCHLUSS SOFORT-ABSCHLUSS SOFORT-ABSCHLUSS Nein
Angebot Angebot anfordern » Angebot anfordern » Angebot anfordern » Angebot anfordern »
Zahnzusatz Vergleichsrechner
  • über 200 Tarife vergleichen
  • kostenlos & unverbindlich
  • Angebot sofort per Mail & Post

Für wen eignet sich eine reine Zahnersatz-Versicherung?

Viele Zahnzusatzversicherungen bieten heutzutage sehr umfangreiche Leistungen - neben Zahnersatz sind häufig auch Prophylaxe und Zahnbehandlung mit versichert. Darunter fallen zum Beispiel Füllungen oder Wurzelbehandlungen.

Doch nicht jeder möchte solche Komfort-Leistungen mit versichern - die Gründe dafür können unterschiedlich sein. Manch einer geht vielleicht davon aus, diese Leistungen nicht zu benötigen, weil er sich über seine gesetzliche Krankenkasse hinreichend abgesichert sieht. Andere legen zum Beispiel keinen Wert auf Prophylaxe, weil sie selbst sehr gute Mundhygiene haben.

Andere wissen vielleicht einfach aufgrund ihres Zahnzustandes, dass die Wahrscheinlichkeit, bestimmte Leistungen zu benötigen, sehr gering ist. Wer zum Beispiel viele Kronen hat, der wird in seinem weiteren Leben kaum Leistungen für Füllungen oder Inlays benötigen.

Genauso sieht es aus, wenn jemand eine Prothese trägt - Zähne die schon komplett entfernt worden sind, können zum Beispiel keine Wurzelbehandlung mehr bekommen. Aber auch der Wunsch nach einer besonders günstigen Zahnzusatzversicherung könnte ausschlaggebend sein, nur Zahnersatz zu versichern - die zusätzlichen Leistungen kosten einfach Geld und erhöhen den Beitrag.

In den folgenden Fällen ist eine "reine" Zahnersatzversicherung sinnvoll:

  • Sie legen keinen Wert auf professionelle Zahnreinigung, weil ihre persönliche Mundhygiene ausreicht und Sie diese Leistung gar nicht beim Zahnarzt in Anspruch nehmen (möchten)
  • Sie haben bereits eine herausnehmbare (Voll-)Prothese und wissen damit, dass Sie keine Leistungen für Wurzelbehandlung oder Füllungen benötigen werden
  • Sie möchten den Beitrag der Versicherung möglichst günstig halten und sich damit auf das Wesentliche konzentrieren (Achtung: nur sinnvoll, wenn Sie keine regelmäßige professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt in Anspruch nehmen)
  • Sie haben bereits sehr viele überkronte oder anderweitig ersetzte Zähne und wissen damit, dass Füllungen kaum eine Rolle mehr spielen können (Achtung: Prophylaxe, Wurzel- oder Parodontalbehandlung sind auch in dieser Situation möglich!)

 

Zahnzusatz Vergleichsrechner
  • über 200 Tarife vergleichen
  • kostenlos & unverbindlich
  • Angebot sofort per Mail & Post

Welche Anbieter haben eine reine Zahnersatzversicherung?

Eine reine Zahnersatz-Versicherung zu finden ist gar nicht so einfach - könnte man auf den ersten Blick zumindest denken. Denn heutzutage versuchen viele Versicherungen mit möglichst tollen und umfangreichen Zusatzleistungen zu glänzen.

Wer sich auf das Wesentliche beschränken möchte, muss ein wenig suchen, bis er den richtigen Anbieter findet. Die 4 besten reinen Zahnersatz-Tarife haben wir Ihnen oben gegenübergestellt.Nachfolgend finden Sie eine Auflistung mit weiteren Anbietern reiner Zahnersatz-Tarife.

Bei diesen Versicherungen gibt es reine Zahnersatztarife:

  • Allianz ZahnBest / ZahnPlus
  • Barmenia MehrZahn100 / 90 / 80
  • DKV KDTP100 / KDT85 / KDT70
  • ERGO ZAB / ZAE / ZEF / ZEZ
  • Gothaer MediZ Premium / Plus
  • Hallesche dentZE90 / dentZE100
  • Hanse Merkur EZ, EZT, EZE
  • Inter Z90 / Z80 / Z70
  • Münchener Verein 571 / 570 /560 / 561
  • Nürnberger ZEP80
  • SDK ZE70 / ZE50 / ZE30 / ZE20
  • R+V Z1U / Z2U / Z3U
  • Württembergische Z1 / Z2 / Z3 / ZE90 / ZE70 Z ZE50

Tipp: in unserem Vergleichsrechner können Sie diese Tarife filtern und gezielt anzeigen lassen!

Copyright 2020 Zahnzusatzversicherung Experten GmbH
Bitte warten
 Schließen
Kostenlose Beratung 08142 651 39 28 Mo - Fr 8.30 - 18.00 Uhr