Kofferdam

Die sog. Kofferdam-Folie besteht aus Plastik oder Latex. Sie wird bei Zahnbehandlungen wie Wurzelkanalbehandlungen, Kunststofffüllungen, Amalgam-Entfernung oder Keramik-Einlagefüllungen verwendet. Die Kofferdam-Folie bieten den Vorteil, dass der zu behandelnde Zahn vom restlichen Mund abgeschirmt wird. Es kann dadurch kein Speichel an den zu behandelnden Zahn kommen und es wird verhindert, dass der Patient kleine Füllungsreste, Krankheitserreger oder Flüssigkeiten verschluckt bzw. einatmet.   

Zurück
Copyright 2020 Zahnzusatzversicherung Experten GmbH
Bitte warten
 Schließen
Kostenlose Beratung 08142 651 39 28 Mo - Fr 8.30 - 18.00 Uhr