Säureätztechnik

Säureätztechnik

Auch adhäsivtechnik genannt. Wird zur Befestigung von Kunststoffen im Zahn verwendet. Der Zahnschmelz wird mittels einer sehr starken Orthophosphorsäure angeätzt wodurch eine rauhe Oberfläche entsteht, die als mechanische Verankerung für Kunststoffe dient.

Zurück
Copyright 2020 Zahnzusatzversicherung Experten GmbH
Bitte warten
 Schließen
Kostenlose Beratung 08142 651 39 28 Mo - Fr 8.30 - 18.00 Uhr