Weisheitszahn

Als Weisheitszähne bezeichnet man die hintersten Backenzähne, auch als „Achter“ bezeichnet (weil sie die Zahnnummern 8 tragen, ausgehend von den vorderen Schneidezähnen gerechnet). Die Weisheitszähne entwickeln sich meist erst relativ spät und brechen erst im Erwachsenenalter oder gar nicht durch.

Zurück
Copyright 2020 Zahnzusatzversicherung Experten GmbH
Bitte warten
 Schließen
Kostenlose Beratung 08142 651 39 28 Mo - Fr 8.30 - 18.00 Uhr