Zahnfleischtaschen

Zahnfleischtaschen

Zahnfleischtaschen können entstehen, wenn sich das Zahnfleisch vom Zahn ablöst. Eine Taschentiefe von bis zu 2 mm gilt dahingehend als normal und nicht behandlungsbedürftig. Tiefere Zahnfleischtaschen sollten behandelt werden, da sie für eine eigenständige Reinigung nur noch schlecht zugänglich sind.

Zurück
Copyright 2020 Zahnzusatzversicherung Experten GmbH
Bitte warten
 Schließen
Kostenlose Beratung 08142 651 39 28 Mo - Fr 8.30 - 18.00 Uhr